Reiseteam Gerhard Dörfelt OHG

Erholung im polnischen Riesengebirge

Breslau, Riesengebirge und Erholung

Das Riesengebirge ist eines der beliebtesten Reiseziele Polens. Ein erlebnisreiches Programm, kombiniert mit einem schönen Hotel, bringt Ihnen diese touristische Region entspannt näher. Diese wunderbare Umgebung ist der richtige Platz für eine perfekte Erholung.

Ihr „Hotel Golebiewski“ liegt in ruhiger Umgebung, ca. 3 km ins Stadtzentrumvon Krummhübel (Karpacz). Alle Zimmer sind mit DU/WC oder Bad/WC, Sat-TV und Balkon ausgestattet. Das Hotel verfügt über zwei Restaurants, eine Bar, ein Café, eine Disco, Seminar- und Konferenzräume, einen Wellnessbereich mit Sauna, Solarium, Whirlpool, Massagen, Fitnessraum, Hallenbad und Aussenpool. Außerdem bietet das Hotel eine Terrasse, eine Wechselstube, einen Souvenir-Shop, es gibt Geschäfte im Hotel, WLAN ist in allen Bereichen kostenfrei verfügbar und die Ausstattung ist behindertenfreundlich. Gäste des „Hotel Golebiewski“ nutzen den „Tropikana Aquapark“ kostenfrei.

1. Tag: Anreise nach Krummhübel
Krummhübel (Karpacz) ist der Fremdenverkehrsort schlechthin im polnischen Riesengebirge. Ihr Standorthotel liegt in ruhiger Lage, so dass einem erholsamen Aufenthalt nichts im Wege steht.

2. Tag: Krummhübel – Rundfahrt durch das Riesengebirge
Zentrale Erhebung des Riesengebirges ist die Schneekoppe (1602 m), auf deren Kamm die polnisch-tschechische Grenze verläuft. Die Rundfahrt können Sie ganz entspannt angehen, denn Sie haben reichlich Zeit. Geplant haben wir für Sie sowohl die Besichtigung von Krummhübel als auch von Hirschberg (Jelenia Gora). Hier beginnen Sie die Besichtigung am Ring, der an allen vier Seiten von liebevoll renovierten Laubenhäusern eingerahmt wird. In der Mitte des Platzes steht das barocke Rathaus mit dem Neptunbrunnen. Schreiberhau ist ebenso ein quirliger Fremdenverkehrsort.

3. Tag: Ausflug nach Breslau
Heute geht es in die Hauptstadt Niederschlesiens, nach Breslau (Wroclaw). Die Stadt verfügt über eine wechselvolle Geschichte und vielfältige kulturelle Wurzeln. In der grünen Stadt erlebt man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die diese Geschichte erzählen. Das gegenwärtige Breslau ist eine moderne Stadt.

4. Tag: Krummhübel – Freizeit
An diesem Tag können Sie Ihre Freizeit genießen – im Hotel gibt es dazu zahlreiche Möglichkeiten.

5. Tag: Krummhübel – Heimreise
Nach einem schönen Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Erlebnisreise

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Frühstück auf der Anreise
  • 4 Übernachtungen im genannten Hotel
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als Buffet
  • kostenfreie Nutzung des „Aquapark Tropikana“ von 8 - 21 Uhr
  • Busausflüge lt. Programm
  • Riesengebirgsrundfahrt mit örtl. Reiseleitung
  • Halbtägige Stadtbesichtigung Breslau mit örtl. Reiseleitung
  • Insolvenzversicherung
  • Zusatzkosten:  Ortstaxe – vor Ort vom Gast selbst zu zahlen
  • EZ-Zuschlag: 117,– EUR
03.10. - 07.10.2021 (5 Tage)
Erlebnisreise, Polen, Mehrtagesfahrt
Veranstalter:
Preis p.P. 625 EUR