Reiseteam Gerhard Dörfelt OHG

Endlich Meer- Zeit auf der Insel Rügen

Wind, Wellen und Genuss

Der Wind bläst um die Ohren, die Landschaft liegt rau vor einem und die Insel Rügen wirkt einsam und verlassen. Letzteres trifft nicht so ganz zu. Denn gerade in der Zeit des Vorfrühlings gibt es zahlreiche Dinge auf Rügen zu unternehmen. Steile Küstenlandschaft, feine Sandstrände und wunderschöne Ostseebäder: Rügen ist voller Schönheit. Ganz besonders an den kalten Tagen entfaltet Rügen seinen einzigartigen Charme. Ganz anders als zur Sommerzeit wirken die steilen Felsen geheimnisvoller, die Sandstrände versprechen einsame Stunden und in den Ostseebädern lässt es sich ganz wunderbar spazieren.

1. Tag: Anreise

Anreise im bequemen und komfortablen Reisebus. Sie beziehen Ihr Zimmer im ***sup. IFA Hotel in Binz. Im Hotel finden Sie verschiedene Restaurants, Bars und Shoppingmöglichkeit. Das Hotel besteht aus verschiedenen Häusern und liegt direkt an der Strandpromenade. Jedes Zimmer hat DU/WC, Fön, Sat.-TV, WLAN, und Balkon. Sie finden im Ferienpark ein 1.500 m² großes Erlebnisbad, einen 3.000 m² großen Wintergarten und eine Saunalandschaft. Massagen, Bäder, Fango gegen Gebühr und mit Anmeldung möglich.

2. Tag: Rügenrundfahrt

Der Königsstuhl steht auf dem Programm, wie das Kap Arkona. Nirgendwo an der Küste gibt es eine derartig beeindruckende Verbindung von Land und Wasser. Steil aufragende Hochufer und flache Sandstrände, die laut tosende Brandung an der See und die stillen Bodden und Wieken. Weiß leuchtende Kreidefelsen und graue Feuersteinfelder bilden die Bestandteile der virtuosen Komposition Rügen.

3. – 4. Tag: Erholung am Meer

Genießen Sie die gesunde Seeluft, wärmen Sie sich in der Sauna und schwimmen im Schwimmbad. Auch ausgiebige Spaziergänge sollten auf Ihrem Programm stehen. Gegen Gebühr können Sie vor Ort auch Massagen und Behandlungen dazu buchen. Die beiden Tage werden wie im Fluge vergehen!

5. Tag: Hiddensee

Hiddensee ist die ruhige Alternative zu Rügen, besonders in dieser Jahreszeit. Am Strand und an der Steilküste sind dann nur selten Menschen zu sehen. Selbst am Leuchtturm wird es still – es sei denn, die Ostsee brüllt.... Entdeckung der Einsamkeit. Die Fähre bringt Sie auf die Autofreie Insel. Wenn es das Wetter zulässt, ist hier noch eine Kutschfahrt geplant. Natürlich haben wir auch etwas „Hochprozentiges“ dabei.

6. Tag: Auf Wiedersehen

Gut erholt und vollgepumpt mit frischer Seeluft treten Sie die Heimreise an. Nun sind Sie bereit für das kommende Frühjahr!

Kurzreise

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • Frühstück am Anreisetag im Bus
  • 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 5x Warm/kaltes Abendbuffet inkl.
    1 kleines Tischgetränk (Bier, Wein alkoholfrei)
  • Nutzung von Schwimmbad und Sauna
  • Unterhaltungsprogramm im Hotel
    (Tanzabend, Lesung, Live-Musik)
  • Rügenrundfahrt im Reisebus mit örtlicher Reiseleitung
  • Fährüberfahrt zur Insel Hiddensee mit Kutschfahrt
  • Insolvenzversicherung
Zusatzkosten:
  • Kurtaxe
  • EZ-Zuschlag auf Anfrage
11.03. - 16.03.2022 (6 Tage)
Kurzreise, Deutschland, Mehrtagesfahrt
Veranstalter:
Preis p.P. 595 EUR