Reiseteam Gerhard Dörfelt OHG

Buntes Weinlaub an der Mosel

Cochem – Beilstein – Trier – Koblenz
 
Beliebte Reise!

Mit ca. 545 km ist die Mosel der längste Nebenfluss des Rheins, in den sie schließlich am Deutschen Eck in Koblenz mündet. Majestätische Burgen und Schlösser, steile Weinberge, kleine malerische Weinorte und die berühmten Moselweine lassen das Moselland immer wieder zu einem der gefragtesten Reiseziele Deutschlands werden.

1. Tag: Anreise

Heute reisen Sie an die Mosel. In Poltersdorf, im Herzen des „Cochemer Krampen“ – einem der schönsten Teilstücke der Mosel, beziehen Sie Ihre Zimmer im familiär geführten Hotel „Vergißmeinnicht“. Das komfortable Haus verfügt über individuell eingerichtete Zimmer mit DU/WC, Sat-TV, Radiowecker und Föhn.

2. Tag: Rhein

Ein sehr schöner Ausflug wartet heute auf Sie. Sie besuchen den mächtigen „Vater Rhein“. Sie unternehmen eine malerische Rundfahrt entlang des Rheins. Das glitzernde Wasser des Flusses begleitet Sie auf Ihrem Weg. Sehen Sie die Weinberge, passieren Sie charmante Dörfer, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen. Die Fachwerkhäuser mit ihren bunten Fassaden verleihen jedem Ort einen einzigartigen Charme. Majestätischen Burgen und Schlösser, die sich auf den Hügeln erheben, ziehen Ihre Blicke auf sich. In Rüdesheim haben Sie etwas Zeit, um z. B. einmal durch die berühmte Drosselgasse zu spazieren. Am Nachmittag sehen Sie vom Rheinschiff aus die schönsten Burgen und befahren den berühmtesten Abschnitt des von der UNESCO geschützten Mittelrheintales.

3. Tag: Mosel - Cochem

Zunächst geht es heute nach Cochem. Mit dem MoselWein-Express unternehmen Sie hier eine Rundfahrt durch die Stadt und entlang der Weinberge. Eine romantische Moselschifffahrt von Cochem nach Beilstein steht als Nächstes auf dem Programm. In Beilstein haben Sie noch Zeit den malerischen Moselort zu erkunden bevor es zurück zum Hotel geht.

4. Tag: Trier – Mosel

Heute besuchen Sie die älteste Stadt Deutschlands – Trier. Bei einem Rundgang erleben Sie die geschichtsträchtige Stadt hautnah. Am Nachmittag verbringen Sie einen lohnenswerten Aufenthalt im bekannten Winzerort Bernkastel-Kues, mit seinen vielen schönen Fachwerkhäusern. Anschließend schlängelt sich der Bus einen schönen Abschnitt der Mosel entlang zurück Richtung Poltersdorf.

5. Tag: Eifelrundfahrt

Zur Abwechslung geht es heute mal in eine andere Richtung. Bei einer Eifelrundfahrt erleben Sie eine besondere Landschaft, die geprägt ist durch ihre vulkanische Entstehungsgeschichte. Über Mayen geht die Fahrt nach Maria Laach zur gleichnamigen Benediktinerabtei am Laacher See. Hier haben Sie die Möglichkeit das Informationszentrum des Klosters zu besuchen. Weiter geht die Fahrt durch die Eifel zurück nach Poltersdorf.

6. Tag: Heimreise

Nach schönen Moselerlebnissen geht es nun wieder nach Hause.

 

Erlebnisreise

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Frühstück auf der Anreise
  • 5 Übernachtungen in Zimmern mit DU/WC im genannten Hotel
  • 5x Frühstück
  • 5x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Busausflüge lt. Programm
  • örtliche Reiseleitung für Eifelrundfahrt
  • Stadtrundgang Trier
  • 1x Weinprobe
  • Fahrt mit dem Mosel-Wein-Express
  • Moselschifffahrt Cochem – Beilstein
  • Rheinschifffahrt
  • Insolvenzversicherung


  • Zusatzkosten: Kurtaxe, vom Gast selbst vor Ort zu zahlen


  • EZ-Zuschlag: 94,00 €
07.10. - 12.10.2024 (6 Tage)
Erlebnisreise, Deutschland, Mehrtagesfahrt
Veranstalter:
Preis p.P. 775 EUR